Über mich

  • 1972 geboren
  • Kindheit und Schulzeit in Oberösterreich
  • verheiratet, drei Kinder (geb.: 1995, 2002, 2011)

Ausbildung

  • seit 2013 Ausbildung zur Psychotherapeutin (Methode Konzentrative Bewegungstherapie)
  • 1990 – 1999 Psychologiestudium mit Schwerpunkt klinische Psychologie und Psychiatrie in Wien, Diplomarbeit: Körpererleben und Sexualität nach der Geburt des ersten Kindes
  • 1993 – 1996 Akademie für Sozialarbeit der Stadt Wien

Berufliche Tätigkeiten

als Psychologin und Sozialarbeiterin in verschiedenen Bereichen und Organistationen:

  • Behinderung: Verein Balance, Verein Arbeitsassistenz
  • Suchterkrankungen und berufliche Rehabilitation: Dialog, Wiener Berufsbörse, Wiener Kursbörse
  • Geriatrie und Traumatisierungen: Maimonideszentrum
  • Schwangerenberatung und frühe Kindheit: Aktion Leben und Grow Together: Schwangerschaftskonfliktberatung, psychosoziale Beratung bei Pränataldiagnostik, allgemeine psychosoziale Beratung und Begleitung in der Schwangerschaft; Kinderwunsch, Fehlgeburt
  • Psychosomatik: Psychotherapeutische Gruppen im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern

Vortragstätigkeit und Öffentlichkeitsarbeit zu den Themen Pränataldiagnostik, Schwangerschaftskonflikt, Entwicklungspsychologie, Pränatale Psychologie und pränatale Mutter - Kind Bindung.

Mitautorin von „Schwanger, was nun“

Weiterbildungen

  • Lehrgang zur Bindungsanalyse bei Jenö Raffai und Ludwig Janus ( 2011 - 2013)
  • Lehrgang zur psychosozialen Beratung bei Pränataldiagnostik (2010)

Persönliches

Ich arbeite schon lange und gerne im psychosozialen Bereich, wodurch ich vielfältige Erfahrungen gesammelt habe - ein Schatz, den ich Ihnen in der therapeutischen Arbeit zur Verfügung stellen kann.

Als Mensch bin ich in meiner Entwicklung geprägt von meinen eigenen persönlichen Erfahrungen mit Lebensaufgaben, in Beziehungen und als Mutter meiner drei Kinder.

Auch meine Begeisterung für Interessen außerhalb der therapeutischen Themen machen mich aus: Ich habe mich von meiner frühesten Kindheit an mit Musik beschäftigt, Instrumente erlernt und mich lange Zeit sehr intensiv meiner Ausbildung im klassischen Gesang gewidmet. So unterrichte ich bis heute mit Freude Stimmbildung und Gesang.